Neue Sportarten

Sport in Bewegung 

Abenteuer, Action, Naturnähe und vor allen Dingen eins: eine ganze Menge Spaß! Wer fernab von Fitnessstudios und Mainstream-Angeboten trainieren möchte, eine Alternative zur gewohnten Laufeinheit sucht und einfach etwas Neues ausprobieren möchte, für den dürften neue Sportarten genau das Richtige sein. Hier kommen die Trends, die für mehr Abwechslung auf dem Trainingsplan sorgen!

Trailrunning

Einfach mal abseits der ausgewiesenen Strecken unterwegs sein: Trailrunning begeistert vor allen Dingen durch Naturnähe und fördert neben Ausdauer und Kraft auch Koordinationsfähigkeit und Laufdynamik.

Schmale Pfade, verwurzelte Waldwege, Schotterabschnitte oder Wiesen: Beim Trailrunning geht es vor allen Dingen eins: querfeldein. Wer die Natur in all ihrer Schönheit entdecken und dabei gleichzeitig den Körper zu Höchstleistungen animieren möchte, der liegt mit Trailrunning goldrichtig.

Longboarden

Pushen, pumpen, carven – Longboarden liegt im Trend. Wer die richtige Fahrtechnik erst einmal beherrscht, der darf sich auf ultimativen Spaß freuen.

Als Vorgänger des in den 90ern so populären Skateboards schon beinahe in Vergessenheit geraten, ist das Longboard heute so beliebt wie nie. Lässig und mit einem Maximum an Coolness bringt das Brett mit vier Rollen Sportler von A nach B. Ob relaxtes Cruisen durch die City oder Highspeed-Abfahrten beim Downhill: Longboarden bringt Abwechslung in den Alltag, hält fit und macht Lust auf mehr.

Pumptrack

Ob Hobbybiker oder Profi, ob Jung oder Alt: Rauf aufs Rad und ab auf den Pumptrack! Bodenwellen und kleine Hügel sorgen für den nötigen Speed und ermöglichen es, den Rundkurs mit dem nötigen Schwung quasi in Endlosschleife zu absolvieren – ganz ohne den Einsatz der Pedale.

Den Schwung mitnehmen und nur durch gezieltes Drücken und Ziehen des Bikes beim Passieren der Wellen Geschwindigkeit aufnehmen: Auf Pumptracks lässt sich ein Fitnessprogramm der ganz besonderen Art absolvieren. Hier werden Kondition, Gleichgewicht und Koordination gefördert – ein ganzheitliches Outdoor-Training mit maximalem Fun-Faktor!

Klettern

Der besondere Adrenalin-Kick und das Gefühl von Freiheit: Klettern erfordert volle Körperkontrolle, bringt selbst erfahrene Sportler immer wieder aufs Neue an ihre körperlichen Grenzen und macht vor allen Dingen eins: richtig Spaß!

Ob in der Halle oder am Berg, ob gesichertes Klettern am Seil oder Bouldern in Absprunghöhe: Klettern liegt im Trend und ist beliebt wie nie zuvor. Dabei ist es besonders das Klettern in freier Natur, das das ganz besondere Abenteuer verspricht. Der komplexe Sport trainiert die gesamte Muskulatur und bringt Körper, Geist und Seele in Einklang.

Folgendes könnte Sie auch interessieren

Willkommen in der Welt von Bitburger

Als Deutschlands Fassbiermarke Nr. 1 tragen wir Verantwortung und setzen uns für einen gewissenhaften Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Die Website Bitburger.de enthält Informationen über Alkohol. Deshalb bitten wir Sie, folgende Frage zu beantworten:

Sind Sie über 16 Jahre alt?
Diese Seite ist leider nicht für Sie zugänglich!