Die Eifel im Herbst

Die Bitburger Marken-Erlebniswelt, Wandern in Bitburg, Trier entdecken und den Eifelpark

Die Tage werden spürbar kürzer, die Vögel ziehen nach Süden, die Bäume zeigen ihr buntes Blätterkleid – er ist wieder da: der Herbst. Es ist die Zeit, in der die Welt in ein einzigartiges goldenes Licht getaucht wird und sich das Leben nach und nach wieder vermehrt ins gemütliche Innere verlagert. Doch auch in dieser besonderen Jahreszeit hat die Eifel viele wundervolle Attraktionen zu bieten, bei denen sich die Herbstferien oder verregnete Tage problemlos mit Spannendem füllen lassen. Ob Wandern unter der warmen Herbstsonne oder rasanter Familienspaß im Freizeitpark – im Herbst heißt es auch in der Eifel: Warme Jacken an und die Schuhe schnüren. Mit unseren fünf Ausflugstipps kommt garantiert keine Langeweile auf!

Weiterlesen

Azubis bei der Hopfenernte

Bier von der Pike an

Bis zu sechs Meter ranken sich die hohen Hopfenpflanzen gen Himmel. Ein imposanter Anblick, den es nicht alle Tage zu bestaunen gibt, schließlich wird Hopfen nur in sehr wenigen Gebieten Deutschlands angebaut. Umso erstaunter sind Fabian und Alexander, als sie das erste Mal die Hopfenfelder unseres Hopfenbauern Andreas Dick in Holsthum bei Bitburg im Naturpark Südeifel betreten. Die beiden 21- und 22-Jährigen haben gerade ihre Ausbildung zum Brauer und Mälzer bei der Bitburger Brauerei angefangen und dürfen gleich zu Beginn ihrer Lehrzeit hautnah miterleben, wie unser grünes Gold, der Bitburger Siegelhopfen, geerntet und weiterverarbeitet wird. 

Weiterlesen

Glutenfreies Bier

Was ist das und wem hilft das?

Glutenfreies Brot, glutenfreie Kekse, ja sogar glutenfreies Mehl – der Markt für Produkte ohne Gluten boomt. Immer mehr Lebensmittel sind als glutenfreie Variante zum normalen Sortiment erhältlich oder setzen grundlegend auf eine glutenfreie Rezeptur. 

Und das nicht umsonst, schließlich leidet laut Angaben der Deutschen Zöliakie Gesellschaft rund einer von 100 Menschen alleine in Deutschland an einer Gluten-Unverträglichkeit. Diese Unverträglichkeit bleibt lebenslang bestehen, sie ist zum Teil erblich und kann derzeit nicht ursächlich behandelt werden. Durch sie kann eine ernstzunehmende Krankheit verursacht werden:  die Zöliakie – eine Erkrankung des Magen-Darm-Trakts, die sowohl Merkmale einer Allergie als auch einer Autoimmunerkrankung aufweist.

Wir haben Zeit, einen Blick hinter die Fassade zu werfen und genauer zu beleuchten, was Gluten eigentlich ist, wo der Eiweißbestandteil enthalten ist und wie man trotz Unverträglichkeit einen einzigartigen Bier-Geschmack genießen kann – und das ganz ohne Kompromisse!

Weiterlesen

Schmecke den Unterschied

So schmeckt deutsches Pils

Pils ist die meistgetrunkene Biersorte der Nation. Doch immer wieder glauben Konsumenten: Die deutschen Premium Pilsmarken schmecken alle gleich.

Wir haben die bekannte und renommierte Biersommelière Mareike Hasenbeck gebeten, einmal einen ganz objektiven Blick auf die beliebtesten deutschen Pilssorten zu werfen. Ihr professioneller Test zeigt die sensorischen Charaktereigenschaften von Deutschlands Lieblingsbieren und stellt erkennbare Unterschiede fest.

Weiterlesen

Wo Bier aus Brunnen fließt

Der Bierbrunnen in Bitburg

Seit Jahrzehnten ist der Bitburger Bierbrunnen immer wieder Mittelpunkt besonderer Feste. Ob zum 150. Geburtstag von Bitburger im Jahr 1967, zur 1300-Jahr-Feier der Stadt Bitburg 2015 oder zuletzt 2017 zum 200-jährigen Brauerei-Jubiläum – dieser außergewöhnliche Brunnen macht seinem Namen alle Ehre und spendet tatsächlich frisches Bitburger Pils. Was es damit auf sich hat, verrät der folgende Artikel.

Weiterlesen

Willkommen in der Welt von Bitburger

Als Deutschlands Fassbiermarke Nr. 1 tragen wir Verantwortung und setzen uns für einen gewissenhaften Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Die Website Bitburger.de enthält Informationen über Alkohol. Deshalb bitten wir Sie, folgende Frage zu beantworten:

Sind Sie über 16 Jahre alt?
Diese Seite ist leider nicht für Sie zugänglich!