Schwedische Apfel-Mandelschnecken

  • Schwierigkeitsgrad: Anfänger
  • Vorbereitungszeit 25 Minuten
  • Zubereitungszeit: 10 Minuten
  • Portionen: 4

Zutaten

Zubereitung

Zutaten

Für den Hopfen- Sirup

  • Saft von 1 Bio-Zitrone
  • Honig: 4 EL
  • Mark von 1 Vanillestange
  • Bitburger Radler: 100 ml

Für die Mandelschnecken

  • 2 Eigelbe
  • Bitburger Premium Pils: 4 EL
  • 2 feste Äpfel
  • Blätterteig a. d. Kühlregal: ½ Rolle
  • gehackte Mandeln: 25 g
  • Mandelgries: 25 g
  • Mehl zum Bestäuben des Pizzasteins
  • Einige Zweige Minze zum Garnieren

Zubehör

  • Pizzastein oder gusseiserne Grill-/Wendeplatte
  • Gusseisernes Grill-/Kochgeschirr

Zubereitung

  1. Den Grill (mit Deckel circa 180 °C) für mittlere direkte/indirekte Hitze vorbereiten.

  2. Sirup herstellen: Zitronensaft, Honig und Vanillemark sowie Bier in das Grill-/Kochgeschirr geben und bei direkter Hitze und geschlossenem Deckel sirupartig einkochen.

  3. Eigelbe mit Bier verrühren. Die Äpfel vierteln, entkernen und der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Blätterteig ausrollen und die breite Seite in 4 Streifen schneiden, die 2 bis 3 Zentimeter breit sind.

  4. Die Blätterteigstreifen nebeneinander auflegen und mit der Biermischung einpinseln. Dann die Apfelscheiben leicht übereinander lappend auflegen und rosenförmig aufrollen. Danach erneut einpinseln und mit gehackten Mandeln sowie Gries verfeinern.

  5. Den Pizzastein mit Mehl bestreuen und die 4 Apfel-Mandelschnecken daraufsetzen. Nun den Stein mit den Apfel- Mandelschnecken auf der indirekten Hitze platzieren und mit geschlossenem Deckel 6 bis 8 Minuten grillen. Zum Schluss mit Hopfen-Sirup einpinseln und warm servieren.

Videoeinbettung erlauben

Um dieses Video zu sehen, musst du deine Cookie-Einstellung anpassen. Das Einbetten eines Videos erfordert das Aktivieren der „Komfort“-Cookies für Bitburger.de.

Cookie Einstellungen arrow_right