Wirsing-Walnuss-Roulade im Biersud

  • Schwierigkeitsgrad: Fortgeschrittene
  • Vorbereitungszeit 30 Minuten
  • Zubereitungszeit: 20 Minuten
  • Portionen: 4

Zutaten

Zubereitung

Zutaten

Für die Rouladen:

  • Schalotte: 1
  • Rapsöl: 4 EL
  • Grünkernschrot: 100 g
  • Bitburger Winterbock: 100 ml
  • Gemüsebrühe: 200 ml
  • Walnusskerne: 50 g
  • Petersilie: 2 Stiele
  • Majoran: 2 Stiele
  • Parmesan, gerieben: 50 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 große Wirsingblätter

Für den Sud:

  • Möhren: 2
  • Lauch: 80 g
  • Sellerie: 100 g
  • Zwiebel: 1
  • Bitburger Winterbock: 300 ml

Zubereitung

  1. Schalotte schälen und fein würfeln, die Hälfte des Öls in einem Topf erhitzen und die Schalotten ca. 2 Minuten glasig anschwitzen. Grünkernschrot hinzugeben, kurz anschwitzen und mit Bier ablöschen. Gemüsebrühe nach und nach zu dem Grünkernschrot hinzugeben und anschließend quellen lassen. In der Zwischenzeit die Walnüsse grob hacken und anschließend hinzugeben.  

  2. Petersilie und Majoran waschen, trocken schütteln, vom Stiel zupfen und fein hacken. Petersilie, Majoran und Parmesan zum Grünkernschrot hinzugeben und vermengen. Füllung mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

  3. Wirsingblätter in kochendem Salzwasser für ca. 1 Minuten blanchieren und anschließend in kaltem Wasser abschrecken. Den Strunk von dem Wirsingblatt entfernen. Walnuss-Grünkernschrot-Masse auf den Blättern verteilen, die Wirsingblätter einschlagen und fest aufrollen. Die Rouladen mit einem Küchengarn zuknoten. 

  4. Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C). Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen und die Rouladen kurz von allen Seiten anbraten. Rouladen aus der Pfanne nehmen und zur Seite legen.  

  5. Für den Sud Möhren, Lauch und Sellerie waschen und trocken tupfen. Gemüse zusammen mit den Zwiebeln schälen und in gleichmäßige Stücke schneiden. Gemüse in einen Bräter geben, mit Bier aufgießen und die Rouladen auf das Gemüse setzen.  

  6. Die Rouladen für ca. 20 Minuten im Ofen auf mittlerer Schiene fertig garen. Rouladen aufschneiden und mit dem Gemüse im Sud servieren.  

 

Tipp von Hanno: Zu der Wirsing-Walnuss-Roulade Kürbispüree servieren. Passt besonders gut! 

Videoeinbettung erlauben

Um dieses Video zu sehen, musst du deine Cookie-Einstellung anpassen. Das Einbetten eines Videos erfordert das Aktivieren der „Komfort“-Cookies für Bitburger.de.

Cookie Einstellungen arrow_right