Teilnahmebedingungen Trikotaktion

Wiederholung des Votings im Kreis Mosel (Verband Rheinland)

Fair Play steht für uns an erster Stelle. Leider mussten wir feststellen, dass es bei der Abstimmung im Kreis Mosel (Fußballverband Rheinland) zu massiven Manipulationsversuchen gekommen ist. Deshalb haben wir uns im Sinne aller ehrlichen Teilnehmer entschieden, die Wahl für diesen Kreis zu wiederholen. Dabei werden wir erneute Manipulationsversuche direkt unterbinden, damit alle Vereine die gleiche Chance auf den Sieg erhalten. Die Vereine aus dem Kreis Mosel, die an der Aktion teilgenommen haben, können ab 11.05.2022 erneut für ihre Mannschaft abstimmen.

Veranstalter dieses Gewinnspiels ist die Bitburger Braugruppe GmbH (nachfolgend „Bitburger“) für die Marke Bitburger in Kooperation mit dem Fußballverband Rheinland („nachfolgend FVR“).

Teilnehmer:

Am Gewinnspiel teilnehmen können nur Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind und ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland haben. Mitarbeiter der beteiligten Unternehmen einschließlich Dienstleister sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Teilnahmeberechtigt am wiederholten Voting im Kreis Mosel (Verband Rheinland) sind die Vereine:

  • SV Dreis
  • TuS 1919 Platten e.V.
  • SV Strimmig e.V.
  • DJK Morscheid
  • SV Maring
  • SV Hetzerath 1921 e.V.
  • FC Bausendorf
  • Sportfreunde Lokomotive Wengerohr-Belingen 2017 e.V.

Teilnahme:

2. Votingphase (11.05. – 17.05.2022):

Die Vereine des Kreises Mosel, welche die Teilnahmevoraussetzungen erfüllen und die Anmeldung erfolgreich bestätigt haben, werden unter bitburger.de/trikotaktion-2022 mithilfe ihres bei der Anmeldung eingereichten Vereinslogos vorgestellt. Über diese Seite können die Fans, Freunde und Mitglieder der Vereine nun für ihren Lieblingsverein voten. Jeder Abstimmende hat dabei eine Stimme pro Tag und muss sich per Mailadresse identifizieren.

Die Votingphase beginnt am 11.05.2022 und endet am 17.05.2022.

Die Teilnahme über Gewinnspiel-Services sowie über automatisierte Gewinnspiel-Verfahren o.ä. ist nicht gestattet.

Gewinne:

Im Kreis Mosel des Verbandgebietes FVR wird ein Adidas®-Trikotsatz verlost.

Der Verein, der in dem Kreis Mosel im Voting-Verfahren die meisten Stimmen erhalten hat, gewinnt einen Trikotsatz. Jeder Verein hat nur eine Gewinnchance. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt am 19.05.2022 unter bitburger.de/trikot-aktion-2022.

Bitte beachten Sie: Bei dem Gewinn eines Trikotsatzes ist die Nutzung dieses Trikotsatzes gemäß Punkt 2. c) der Allgemeinen Vorschriften für Trikotwerbung des Südwestdeutschen Fußballverbands sowie gemäß Punkt 9. Durchführungsbestimmungen ab dem 01.07.2019 für Werbung auf Spiel- und Trainingskleidung sowie Ausrüstungsgegenstände des Vereins im Fußballverband Rheinland und gemäß des aktuell gültigen „Melde- und Genehmigungsverfahrens von Werbung auf Spielkleidung“ des Fußball-Verbands Mittelrhein, insbesondere Punkt 8,  für Kinder- und Jugendmannschaften ausdrücklich nicht gestattet.

Der Verein mit den meisten Stimmen wird per Email benachrichtigt. Es obliegt dem Teilnehmer insofern, sein Email-Postfach (inkl. Spamordner) regelmäßig zu kontrollieren.

Für den Fall einer unzustellbaren Gewinnzusendung oder falls der Gewinner nicht innerhalb der in der Gewinnbenachrichtigung festgesetzten Frist reagiert, verfällt der Gewinnanspruch und Bitburger ist berechtigt, den Gewinn anderweitig zu verwenden. Im Falle einer unzustellbaren Gewinnzusendung ist Bitburger insofern nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen.

Ein Weiterverkauf des Gewinns, insbesondere auch über das Internet, ist nicht gestattet.

Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ausschluss von der Teilnahme:

Bitburger ist berechtigt, Teilnehmer bei Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, versuchten Manipulationen (z.B. automatisierte Stimmabgaben oder falsche oder temporäre Email-Adressen) etc. von dem Gewinnspiel auszuschließen.

Einverständnis mit Namensnennung und Vereinslogoveröffentlichung:

Durch die Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass das eingereichte Vereinslogo und der Vereinsname in der Votingphase auf der oben genannten Seite veröffentlich werden.

 

Datenschutz:

Bitburger verarbeitet die bei der Teilnahme am Gewinnspiel angegebenen personenbezogenen Daten als Verantwortlicher ausschließlich zur Durchführung dieses Gewinnspiels. Die Datenverarbeitung beruht auf Art. 6 Abs.1 Nr. 1 b) DSGVO. Die Bereitstellung von Daten, u.a. in Form des Hochladens eines Fotos, ist zur Durchführung der Anmeldephase erforderlich. Ohne die Bereitstellung dieser Daten können Sie nicht an dem Gewinnspiel teilnehmen. Wenn Sie das Foto hochladen, wird dieses sowie der Vereinsname für die Votingphase genutzt und gespeichert. Die persönlichen Daten des angegebenen Ansprechpartners werden nicht veröffentlicht, aber für die interne Abwicklung gespeichert.

Wenn Sie in der Votingphase für Ihren Lieblingsverein abstimmen, wird Ihre Email-Adresse gespeichert, um zu gewährleisten, dass pro Tag nur einmal über diese Adresse abgestimmt wird.

Ihre Daten werden durch den Verantwortlichen verarbeitet. Soweit datenschutzrechtlich zulässig, können im Einzelfall, zum Beispiel für den Versand der Gewinne auch auf vertraglicher Basis eingeschaltete Dienstleister Ihre Daten für diese Zwecke verarbeiten.

Die zur Gewinnspielabwicklung abgefragten Daten werden unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gelöscht oder gesperrt. Eine weitergehende Verarbeitung erfolgt nur, wenn und soweit dies gesetzlich zulässig ist. Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die gespeicherten Daten (Art. 15 DSGVO), auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO) oder Löschung (Art. 17 DSGVO) bzw. Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (Art. 18 DSGVO), Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten (Art. 21 DSGVO) und auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO). Sollten Sie von einem dieser Rechte Gebrauch machen wollen, können Sie sich, z.B. unter datenschutz@bitburger-braugruppe.de an den Veranstalter wenden. Sie können zudem eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einlegen, Art. 77 DSGVO.

Freistellung Facebook/Instagram

Diese Aktion/dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook/Instagram und wird in keiner Weise von Facebook/Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von den Teilnehmern bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook/Instagram sondern Bitburger. Für den Fall, dass Dritten im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Aktion/dem Gewinnspiel Ansprüche (z.B. Schadensersatz- oder Unterlassungsansprüche) gegen Bitburger oder Facebook entstehen sollten, stellt Teilnehmer Bitburger bzw. Facebook von diesen Ansprüchen frei.