Laut, ehrlich und mit viel Gefühl – lässiger Punkrock von den ROGERS

Die Freiheit, Musik in keinen Zwang pressen zu müssen, Melodien im Moment entstehen lassen zu können und dabei dennoch der eigenen Linie treu zu bleiben: Das ist die Freiheit der ROGERS. Mit deutschsprachigem Punkrock lassen die vier Düsseldorfer die Bretter der Bühnen beben! Dabei dringt aber nicht nur eingängiger, schneller und kraftvoller Rock ins Ohr, auch ruhigere, leisere Töne gehören zum Portfolio der Band, wenn bei Balladen sentimentale, melancholische Saiten angeschlagen werden. Selbst fröhliche Ska-Elemente oder auch subtile Schlenker in knallharte Metal-Sounds sind erlaubt und lassen die ROGERS zu einem facettenreichen, unberechenbaren Musikerlebnis werden, bei dem aktuelle Themen aus Kultur, Politik und Gesellschaft ohne Blatt vor dem Mund angesprochen werden. Haltung zeigen, ganz ohne Plattitüden – ehrlich rocken mit den ROGERS!

WEITERE INFORMATIONEN arrow_right

Die ROGERS geben in unserem Video tiefe Einblicke in das Miteinander der Band: