Bitburger Premium Pils

Bitburger Premium Pils

Vollendeter hopfenbetonter Pilsgenuss, einzigartig im Geschmack: Bitburger Premium Pils – das meistgezapfte Premium Pils an deutschen Theken.

Geschmack

Vollendet Hopfenbetont

Hopfen lens lens lens panorama_fish_eye panorama_fish_eye
Malz lens lens panorama_fish_eye panorama_fish_eye panorama_fish_eye
Helligkeit lens lens lens lens lens
Alkohol lens lens lens lens panorama_fish_eye
Frucht lens lens panorama_fish_eye panorama_fish_eye panorama_fish_eye

Vollendeter hopfenbetonter Pilsgenuss kombiniert mit Leichtigkeit und Eleganz, dazu ein kristallklares, sonniges Strohgelb und ein anhaltender, feinporiger Schaum: Nur aus besten Rohstoffen nach deutschem Reinheitsgebot gebraut, überzeugt unser Bitburger Premium Pils nicht ohne Grund als das meistgezapfte Bier an deutschen Theken. Sein fassfrischer Geschmack macht unser Premium Bier so beliebt.  


Jeder weiß: Ein Pils schmeckt erst richtig gut, wenn es auch richtig serviert wird. Dabei benötigt ein perfektes Pils keineswegs die berühmten sieben Minuten, auch wenn sich dieser Mythos weiterhin hartnäckig hält. So kommt es vor allem auf die Temperatur des Bieres und die Wahl des richtigen Glases an. Daher sollte eine Pils Tulpe zunächst mit kaltem Wasser ausgespült werden und muss frei von Spülmittelresten oder Fettrückständen sein. Nun muss die Pils Tulpe schräg unter den geöffneten Zapfhahn gehalten werden, sodass das Bier seitlich an der Glaswand herunterlaufen kann. Nachdem das Glas zu zwei Dritteln gefüllt ist, setzt man die Pils Tulpe ab und lässt das Bier etwa eine Minute lang ruhen. Nun das Pils auffüllen und darauf achten, dass der Zapfhahn nicht in das Bier eintunkt. Das Bier wieder eine Minute ruhen lassen und das Pils mit einer Schaumkrone veredeln.

Hier geht’s zu unserem Zapf-Tutorial.


Ein klassisches Pils unterscheidet sich deutlich zu anderen Vollbieren wie etwa einem Hellen. Denn ein Pils, das zur Gattung der untergärigen Biere gehört, ist stärker gehopft und weist somit mehr Bitteraromen auf, die den typischen Pils-Geschmack ausmachen. 


Das Premium Pils unserer Brauerei enthält 4,8 % vol Alkohol bei einer Stammwürze von 11,3 %. Damit gehört das Pils zur Gattung der Vollbiere und gehört zu den meistgetrunkenen Biersorten Deutschlands. Vor allem im Westen, Osten und Norden der Bundesrepublik erfreut sich das Pils großer Beliebtheit, während insbesondere im Süden eher zu anderen Biergattungen gegriffen wird.


  • Bierstil: Pils
  • Stammwürze: 11,3 %
  • Alkohol: 4,8 % vol
  • Brennwert (100 ml): 40 kcal / 170 kJ
  • Fett (100 ml): 0 g
  • davon gesättigte Fettsäuren: 0 g
  • Kohlenhydrate (100 ml): 3,1 g
  • davon Zucker: 0 g
  • Eiweiß (100 ml): 0 g
  • Salz (100 ml): 0 g

Videoeinbettung erlauben

Um dieses Video zu sehen, musst du deine Cookie-Einstellung anpassen. Das Einbetten eines Videos erfordert das Aktivieren der „Komfort“-Cookies für Bitburger.de.

Cookie Einstellungen arrow_right

Ein einzigartiges Glas für einen einzigartigen Geschmack.

Bitburger Pokal

Bitburger Pokal

ab 14,90 €

Zum Shop arrow_right

Rezepte

Bitburger Bier-Schaschlik

Kochen und Grillen mit Bitburger: Echte Gourmets wissen, dass sich unser Bitburger Premium Pils nicht nur hervorragend trinken lässt, sondern auch die Basis für viele köstliche Rezepte wie unser Bitburger Bier-Schaschlik bildet. Jetzt Rezept finden und nachkochen!

Bitburger Rezepte entdecken arrow_right

GESCHMACKSVERSPRECHEN

Bitburger Hopfengarantie

Für unsere Bitburger Hopfenrezeptur verwenden wir nur die besten Hopfensorten. Besonders stolz sind wir auf den Bitburger Siegelhopfen, der nur wenige Kilometer von der Brauerei entfernt mit größter Sorgfalt angepflanzt und ausschließlich für unsere Biere verwendet wird.

Alles zum Bitburger Siegelhopfen arrow_right

Brauprozess

Untergärig

Wir lassen unserer Hefe Zeit: Es ist die bewusst länger gewählte klassische Gärung bei niedrigen Temperaturen, die einem jeden Bitburger Premium Pils seinen runden, exzellenten Geschmack verleiht.

Unsere Brauprozesse im Überblick arrow_right

Genuss

Glaspflege

Nicht nur die Bier- und Zapfqualität sind für ein geschmacklich einwandfreies Bitburger Pils ausschlaggebend. Wichtig sind auch saubere und ordentlich gespülte Gläser.

Tipps zur Glaspflege arrow_right

Bitburger Newsletter

Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden und erfahren rechtzeitig, wann und welche neuen Biere wir für Sie brauen.

Hier geht es zum Newsletter arrow_right