Sportlich mit Bitburger - Gemeinsam aktiv

Auf die Plätze, fertig – los! Ob Triathlon, Marathon oder Raderlebnis: Bitburger 0,0% setzt sich für eine gemeinsame und aktive Freizeit ein. Selbstverständlich immer mit einem belebendem Abschluss: einem isotonisch-erfrischenden Bitburger 0,0%.

Das Bitburger 0,0% Athletenteam

Triathlon – drei Sportarten, ein Wettkampf

Schwimmen, Radfahren, Laufen: Bitburger und Triathlon – das passt! Seit Juni 2016 ist Bitburger 0,0% Alkoholfrei offizieller Erfrischungspartner der 1. Triathlon-Bundesliga sowie der deutschen Triathlon-Nationalmannschaft. Ergänzt wird das Engagement seit dem Jahr 2016 durch die Titelpartnerschaft bei der 1. Triathlon-Bundesliga. Wir freuen uns, den Triathlonsport im Spitzen- und Freizeit-Segment in Deutschland nachhaltig zu fördern und das Thema Regeneration nach dem Sport weiter zu intensivieren. So bieten wir den passionierten Athletinnen und Athleten mit Bitburger 0,0% Alkoholfrei ein hervorragendes Produkt für die Regenerationsphase nach der sportlichen Belastung eines Triathlons.

Bitburger 0,0% Athlet Lasse Lührs beim Triathlon - Laufen

Seit 2016

unterstützt Bitburger 0,0% die DTU und ihre Athleten sowie die 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga.

Sportlich mit Bitburger 0,0%

Traum-Kulissen und anspruchsvolle Etappen – Faszination Mountainbike

Faszinierende Panoramen, einzigartige Pässe und herrliche Etappenorte: Vor traumhaften Kulissen erstrecken sich die Mountainbike-Routen der BIKE-Events in Riva del Garda, Willingen und Leogang, die von April bis September mit anspruchsvollen Anstiegen und Gefällen Sportler und Zuschauer gleichermaßen in ihren Bann ziehen.

Moutainbiken mit Bitburger 0,0% in den Alpen

Mehr als 18.000 Höhenmeter

werden bei den anspruchsvollen Bitburger 0,0%-Mountainbike-Touren bezwungen.

Der Weg ist das Ziel - Laufen mit Bitburger 0,0% Alkoholfrei

Er ist das Laufsport-Highlight in der Region Eifel/Mosel – der Bitburger 0,0% Läufercup. Bereits seit 1994 begeistert die Laufserie Spitzen- und Hobbyläufer aller Altersklassen gleichermaßen. Und das nicht ohne Grund. Schließlich verspricht die Kombination von zehn anspruchsvollen 10-Kilometer-Strecken durch die schönsten Gegenden der Eifel und einer spannenden Serienwertung von März bis November eine sportlich-abwechslungsreiche Zeit. Ein besonderes Sporterlebnis – egal, ob als Teilnehmer oder Zuschauer. Denn Laufen ist nicht nur gesund und steigert bei richtiger Ausübung das körperliche Wohlbefinden und die Fitness. Laufen macht vor allen Dingen auch eines: richtig viel Spaß!

Die schönsten Laufstrecken arrow_right
Der Bitburger Läufercup